<ZURÜCK <BACK   Update: 31.12.2002
Verkehrsflugzeug / Jetliner Type 152-2, Baunummer (msn) 009, Registration DM-SCB (?), Deutsche Lufthansa (Ost)
009
Photo 1
Die "009" nimmt Gestalt an (Aufnahme November 1960, Halle 222).
Die zweite Maschine für die Deutsche Lufthansa (Ost) soll ebenfalls mit 58 Passagiersitzen ausgestattet werden.
Anfang 1961 ist sie nahezu fertiggestellt und soll neben der V4, V5 und 008 zur Erprobung hinzugezogen werden,
um das Zulassungsverfahren zu beschleunigen.


Final aircraft completion of the "009" in hangar 222 (November 1960).
For faster airworthiness certification, they planned to put the plane into the test flight program.


009
Photo 2

(Aufnahme November 1960, Halle 222)
009
Photo 3

Nach der Einstellung des Flugzeugbaus in der DDR wurde der Rumpf zusammen mit der "008" auf den NVA-Flugplatz
Marxwalde (ICAO Code ETWN, heute EDON) verbracht, wo er als Arbeitsraum für technische Kontroll- und Wartungsarbeiten diente.
Der Torso wurde 1988/1989 zusammen mit der "008" verschrottet.

1961 transfer to the Marxwalde Airbase (ICAO code ETWN, current EDON), 70 km east of Berlin.
Used as shelter for maintanence, repair and overhaul.
1988/1989 scrapped.





<ZURÜCK <BACK      152/II -009    Photo 1+2: Sammlung Jochen Werner     Photo 3: Sammlung Dietbert Lang
1997-2003 by Frank Manke