< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT     Letzte Änderung: 19.11.1999
154

Viermotoriges Propellerturbinenflugzeug (sogenanntes Schnellverkehrsflugzeug), ähnlich IL-18.
Späteres TL-Projekt als weiterentwickelte "152".

154
4. November 1955 Projektbeschreibung mit  PTL-Antrieb
1957 (?) Weiterbearbeitung als TL-Flugzeug, Papiermodell 1:50
7.Juli 1960 Beschreibung als "154 A1", Weiterentwicklung der "152"
1967 geplante Aufnahme der Flugerprobung
ab 1968 geplante Serienauslieferung

Technische Daten
Reichweite 2000-3000 km
Passagiere 70 / 80 / 108 (PTL-Variante), 47-78 (TL-Variante)
Antrieb Pirna 018 (je 5000 PS), gegenläufige Doppel-Luftschrauben, als TL: Pirna 014, später Pirna 020
Abfluggewicht TL-Variante: 40 - 44 t
Länge 41,2 m
Höhe 11,3 m

152-Weiterentwicklung
Designstudie einer "152"-Weiterentwicklung.
Gut zu Erkennen sind an dem Modell veränderte äußerliche Merkmale wie
- Verlängerung des Rumpfes
- verlängerte Tragflächen und Höhenflosse
- Außentank unter der Tragfläche
- Vergrößerung der Flügelwurzel
- schalldämmende Maßnahmen an den Triebwerksverkleidungen
 


< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT     Projekte -154